Folge 9: Bluest im Zuger-Rigi Chriesiland

Chriesibluescht im Zuger Rigi Chriesiland. Wir waren unterwegs rund um den Zugersee und haben Noldi Keiser gefragt, wieso er auf Hochstamm-Kirschen setzt beim Schnaps brennen. Und Peter Speck zeigt uns, wie man eine Original Zuger Kirschtorte macht und wieso er den Kirsch von Noldi dafür verwendet.

GÖNNEN SIE SICH GENUSS: Die Arbeit von Hochstamm Suisse unterstützen.

Mit grosser Leidenschaft setzen sich Produzenten und Verarbeiter von Hochstamm Suisse für die Erhaltung unserer Hochstammlandschaften ein. Aus ihrem Obst entstehen Produkte aus der Natur: auf hohen Leitern geerntet, schonend und naturbelassen verarbeitet, natürlich und -gesund. Mit dem Kauf von Hochstamm Suisse Produkten tragen Sie dieses Engagement mit. Damit mehr Genuss von stolzen Bäume mit Tradition auf Ihren Tisch kommt.

Mit Unterstützung von:

Logo_SN_SchweizerFruechte_4fbg_de

 

Veröffentlicht am: 8. Mai 2017 in ON THE ROAD

Share the Story

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top