Category Archive for: Kontrovers

Naturschutz mit der Spritze

Wenn wir grosse, alte Hochstammobstbäume wollen die Erträge liefern und Lebensraum sind für Insekten und Vögel, dann kommen wir um eine gute Pflege nicht herum. Diese kann einiges umfassen, vom Baumschnitt, der Mäuseregulierung, dem Stammschutz bis zu den Pflanzenschutzbehandlungen. Das ist landwirtschaftliche Praxis und Naturschutz in einem. Denn wir pflegen gleichzeitig das Obst, wie auch…

Weiterlesen →

Wann ist ein Baum ein Baum?

Bis vor kurzer Zeit war ein Hochstämmer ein Baum mit einer gewissen Stammhöhe und damit war alles geklärt. Mit den Baumbeiträgen wurden zusätzliche „Präzisierungen“ nötig. Eine maximale Baumdichte wurde festgelegt, der noch zur Zahlung der Fr. 15.- pro Baum berechtigte. In dieser Zeit wurde Hochstamm Suisse gegründet. Die Umweltschutzorganisationen waren sich bewusst, dass neben den…

Weiterlesen →

Gesucht: Hochstamm-Zwetschgen

Hochstamm Suisse sucht Produzenten von Hochstamm-Zwetschgen der Sorten Hauszwetschge und Bühler. Gefordert sind gepflegte Bäume, gute Qualität und die Anerkennung als Hochstamm Suisse Produzent. Geboten wird ein Hochstamm-Aufpreis, der mind. 20% über dem Richtpreis für Industriezwetschgen liegt. Interessenten melden sich bitte auf der Geschäftstelle von Hochstamm Suisse. Tel. 061 336 99 47 oder info@hochstamm-suisse.ch

Back to Top