Pflanzenschutz auf Hochstammbäumen

Es wird wärmer, die Knospen brechen auf, die Austriebspritzungen haben bereits oder werden bald stattfinden. Hochstamm Suisse will den Produzenten den Austausch zum Thema Pflanzenschutz ermöglichen. Beim Hochstamm sind Pflanzenschutzbehandlungen aufwändig. Sie brauchen eine gewisse Organisation wegen dem Unternutzen und es sind nicht immer alle im Niederstamm eingesetzten Mittel zugelassen. Die Pflanzenschutzstrategien sind bei den Hochstammproduzenten sehr unterschiedlich. Von gar keinem direkten Pflanzenschutz, bis zur regelmässigen Behandlung der Bäume ist auf den Betrieben alles vorzufinden.

Hochstamm Suisse vermeidet Aussagen über die Richtigkeit von Behandlungen und Strategien. Eher will sie die Möglichkeiten aufzeigen, vom grossen Wissen der Praktiker zehren und dieses allen Mitgliedern zur Verfügung stellen.

Aktuelle Mitteilunge und Praxistipps finden Sie neu auf der Webseite von Hochstamm Suisse.

Wir freuen uns auf Ihre Inputs, Strategien, Empfehlungen, usw. Schreiben Sie uns im Kommentare, wie Sie Ihre Bäume pflegen und welche Erfahrungen Sie mit Ihrer Strategie machen! Wir geben Ihre Erfahrungen gerne weiter.

Veröffentlicht am: 12. April 2016 in Aus der Praxis

Share the Story

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top